Auswandern in 185 Schritten

23.06.2008 um 16:46 Uhr

Wohnungssuche

von: Rayasa_inashya   Kategorie: Persönliches

Musik: TechnoBase.FM

Mhm. Ich hab für die erste Zeit 'ne Ferienwohnung. Sicherlich ganz toll (so ohne Fernsehen und Internet), aber ich dachte, ich könnte wenigstens von hier aus schon mal den ein oder anderen Besichtigungstermin ausmachen, für meine eigentliche feste Bleibe - ist aber nicht... Mensch ich bin doch kein Verbrecher ;_;

Nja, so muss ich nun direkt vor Ort alles abklären - ich hab doch nur ne Woche Zeit ;_; Muss ja dann auch arbeiten und so >.< 

20.06.2008 um 16:28 Uhr

Wochenende

Heute kommt Schatz und daher ist das Thema Auswandern für dieses We erstmal vom Tisch - Zeit zu zweit ist wichtig und nur noch wenig vorhanden.

Allen ein schönes Wochenende.

Und Aktuell ;) : Deutschland ist der geilste Club der Welt! *gröhl*

19.06.2008 um 17:53 Uhr

Vorwort

Stimmung: gestresst

Ein neues Webblog - eins von tausenden, aber es ist meins. Ihr müsst es nicht lesen, seid aber herzlich eingeladen meine Geschichte zu verfolgen.

 Worum geht es eigentlich? Jaha... Ich bin 21 und wohne in Hannover - im schönen Niedersachsen und habe vor auszuwandern - beruflich. 

Wie ihr der Grafik da ganz oben entnehmen könnt, arbeite ich in einem Hotel, also bald. Zur Zeit stehe ich kurz vor meiner praktischen Prüfung zum Hotelfachmann.

 Warum Basel? Warum Schweiz? Gekommen ist das alles durch einen Zufall. Ein Bekannter von meinen Eltern gab mir den Tipp, mich dort zu bewerben - das war Ende 2007. Damals gab es keine freie Stelle zu besetzen - doch jetzt, über ein halbes Jahr später habe ich wieder eine Mail aus diesem Hotel bekommen (zum Haus später mehr). 

Nun, das Vorstellungsgespräch ist gut gelaufen und meinen Dienst werde ich am 28. Juli diesen Jahres antreten, als FO Clerk (dtsch: Empfangsmitarbeiter). Aber bis dahin ist noch viel zu tun und das werdet ihr hier erfahren.

 Also: Los gehts. Viel Spaß