Fotoseite

05.09.2005 um 18:16 Uhr

Fotoseite

von: Gneis

Heimkehr

Wann endlich gibts Abendbrot?

 

Herr: Es ist Zeit, der Sommer war sehr gross ...        

Rainer Maria Rilke


Herbstzeitlose


      Kränklicher Kelch,
      steigst in die Welt,
      wenn das Jahrblau
      rauchigem Rot verfällt.
      Ach, wenn es morgen schneit !
      Zitternder Hauch ! ........

              Josef Weinheber

 

Der Wald ist ein besonderes Wesen,
von unbeschränkter Güte und Zuneigung,
das keine Forderungen stellt
und großzügig die Erzeugnisse
seines Lebenswerks weitergibt;
allen Geschöpfen bietet er Schutz
und spendet Schatten selbst dem Holzfäller,
der ihn zerstört.

Siddharta Gautama Buddha