Boulevard of Broken Dreams

25.05.2007 um 17:37 Uhr

Die spinnen, die Kunden...

von: Jari

Dieser Tag ist zwar noch nicht ganz vorbei, aber die Tendenz ist klar:

Heute hatten wir nur Spinner im Geschäft (und am Telefon)!

Das hat angefangen mit nem Typen, der total komische Witze riss und auch ncoh selber drüber lachte (bestimmt ein ewiger Student), ging über Mütter, die zwar kein Wort Deutsch sprachen, aber trotzdem für ihre Töchter (die Deutsch sprechen) unbedingt ein Buch bestellen wollen und der ulkigste -finde ich-, war der Typi, der, während er ganz angestrengt die Regale durchforstete, ständig versuchte, mit der Zunge seine Stirn zu berühren. Was natürlich nicht klappte.

Bin gespannt, wer bzw. was sich sonst noch so in unseren Laden verlaufen wird o.o'''

21.05.2007 um 09:40 Uhr

Krise! Krise! Krise?

von: Jari

Es ist Montag... Ich hasse Montage -.-'''

Vor allem wenn *tief luft holt* ...

...diese Idioten unser System udpaten!!!

Nein, das selbst ist ja gar nicht mal ne schlechte Idee, aber...

... sie machen es am Montag von 11.00 - 18.00!

Was machen wir dann ohne unser Programm? Die Kunden wieder nach Hause schicken? "Tut mir leid, das Programm funktioniert aufgrund eines Updates nicht, somit können wir Ihnen auch keine Bücher bestellen? Beehren Sie uns morgen wieder?"

Ja, klar <.<

20.05.2007 um 18:47 Uhr

Ich... ich versteh's nicht mehr... oder: Help me...

von: Jari

Nein, ich hab wirklich keinen Plan mehr. Weder was mit mir läuft, noch was mit dem Rest der Welt los ist.

Eigentlich geht es mir gut. Die Sonne scheint, die Kätzchen sind putzmunter, meine Tante war zu Besuch etc.
Aber auch fuckt mich im moment einfach alles zusammen an! Die Arbeit, die Leute um mich herum, ich selbst.
Und beides immer gleichzeitig. Kann mich nicht zwischen glücklich und nicht-glücklich entscheiden.

Was ist nur los mit mir?

Ich will einfach immer nur meine Ruhe haben; sobald mich jemand anspricht werd ich total aggressiv. Ohne Grund.

Was ist das?

Mein Wunsch nach Liebe steigt und steigt. Aber wer würde mich schon lieben?
So wies aussieht ist auch Urs neu verliebt. Zumindest laut seinem msn-nick, aber wahrscheinlich interpretiere ich zu viel in dieses eine Wort und dieses Icon... Warum bin ich dann trotzdem eifersüchtig?

Könnte ihn ja auch einfach fragen. Ganz salopp und distanziert. Aber wie würde ich reagieren, wenn er tatsächlich wieder in einer Beziehung ist?

Ich will nicht mehr alleine sein...

Natürlich bringt es nicht, wenn ich mich hier in Selbstmitleid auflöse. Doch was soll ich tun?
Und wie soll ich in meiner momentan Situation eine 6 und eine 5 - Tagewoche überstehen? Fühl mich lasch und fett. Obwohl ich doch so sehr darauf achte, nicht mehr so viel zu essen wie früher. Aber wen interessierts?

Doch - woher kommt dieser Wunsch, sich zu verlieben? Das is so komisch. Ich weiss doch, dass ich alleine besser dran bin. Und überhaupt bin ich eh nicht beziehungsfähig... glaub ich...

Kann mir nicht mal jemand sagen, was mit mir los ist? Bitte.....

20.05.2007 um 00:04 Uhr

Touchdown Turnaround

von: Jari

Hab mal wieder ein kleines bisschen an der Seitenleiste gebastelt. Einfach mal so.

Es geht mir im moment nicht wirklich gut. Ich weiss auch nicht warum. Ist komisch. Hab einfach festgestellt, dass in meinem Leben etwas fehlt. Es gleitet mir immer mehr aus den Händen.
Vielleicht ist es wirklich die Liebe... Alle reden davon, überall diese Pärchen. Natürlich genau dann, wenn man sie nicht brauchen kann.

Ich will mich endlich mal wieder verlieben.
Und ich möchte geliebt werden.

Aber ich weiss ach, dass es schwer ist, mich zu lieben... doch vielleicht gibt es irgendwo da draussen irgendwer, der es trotzdem versucht...?

19.05.2007 um 11:09 Uhr

Nur ein Wunsch...

von: Jari

Ich will mich endlich mal wieder verlieben...

17.05.2007 um 20:56 Uhr

6 Facts of Life (english)

von: Jari

Facts of life :

1. at least 5 people in this world love you so much
that they’d die for you.

2. at least 15 people in this world love you in some way.

3. every night, someone thinks about you before they go to sleeup.

4. you mean the world to someone.

5. someone that you don’t even know exists; loves you.

6. a smile from you can bring happiness to anyone..
even if they don’t like you.

17.05.2007 um 09:56 Uhr

*krise bekommen hat*

von: Jari

Jaja, das Jari ist gestern Abend beinahe durchgedreht >.<'''
Aber eigetnlich war der ganze Tag scheisse...
Hab zuerst fast den Zug verpasst, dann die Matheprüfung versaut (UND ICH HAB DOCH DAFÜR GELERNT!!!), naja, und dann wollte ich nach  Hause und einfach nur noch vor den Computer sitzen und alles vergessen.
Nein, natürlich hat das nicht funktioniert >.< Den ganzen Abend nicht.
Mein Vater sagte, dass das am Wetter liegt.... Naja, zumindest hab ich wirklich beinahe ne Krise gekriegt o.o''''' weil der PC ja niegelnagelfunkelneu....

Aber ca. um halb zwölf hat sich dann plötzlich der MSN gestartet *lach*

15.05.2007 um 18:01 Uhr

Jaris Stöckchen-Blögchen

von: Jari

Damit sich die eh schon raren Besucher auf meinem Blog nicht noch mehr ab mir langweilen (müssen), hab ich für meine (neue) Leidenschaft einen eigenen Blog eingerichtet:

Das Stöckchen-Blögchen!

Wens interessiert: hier lang -->

14.05.2007 um 12:23 Uhr

nochmalz ein stöckchen! <3

von: Jari

1) Was war Dein erstes selbstgekauftes Album?
Sehr peinlich.... sehr peinlich.... zwei Alben von Britney Spears. Die ich aber nie gehört habe und in der dritten Sekundarstufe einem Klassenkameraden zugeschoben hab *lach*

2) Was war Dein erstes, welches Dein bislang letztes Konzert?
Möp... kann mir leider keine Konzerte leisten. Das letzte war von D'Espairs Ray letzten November.

3) Welche aufgelöste Band vermisst Du am meisten / sollte sich wieder zusammenfinden?
Blink182

4) Welches war das mieseste Konzert, das Du erleben musstest?,
Möp... weiss ich gar net mehr o.0

5) Welches Album aus Deinem Besitz hast Du am längsten nicht mehr gehört?
*lach* Gute Frage. Sind bestimmt irgendwelche Stampler aus 2003 und 2004, auf die ich keinen Bock mehr hab^^'''

6) … und welches am häufigsten?
Good Charlotte, Simple Plan, Avril Lavigne, Green Day, No Thanx

14.05.2007 um 12:13 Uhr

Das Jari liebt Stöckchen xXx darum kommt hier nochmal eines xXx

von: Jari

1. Wieviel gigantische Bytes an Musik sind auf deinem Computer gespeichert?
Hm.... muss ich mal nachguggen... *nachguckt* 1.81 GB^^ Hab den PC erst seit gestern (was für ne Rechtfertigung)

2. Die letzte CD, die du gekauft hast...
Das war "Minutes to Midnight" von Linkin Park und der offizielle Soundtrack zum Film "Meet the Robinsons"

3. Welches Lied hast du gerade gehört, als dich der Ruf ereilte?
"Lehetek a..." von der ungarischen Rockband Zanzibar. Der Titel heisst übersetzt "Ich könnte... sein".

4. Fünf Lieder, die mir viel bedeuten oder die ich oft höre.
  1. "Hold on" von Good Charlotte, weil mir dieser Song das Leben gerettet hat.
  2. "Shut up!"von Simple Plan, auch dieses Lied hat mir durch eine sehr schwierige Zeit geholfen hat.
  3. "Gott ist ein Popstar" von Oomph! 
  4. "Boulevard of broken Dreams" von Green Day

14.05.2007 um 10:03 Uhr

schon wieder ein Musikstöckchen o.o

von: Jari

Gesucht ist ein Song …

… der Dich traurig macht:
Perfect - Simple Plan

… bei dem Du weinen musst:
Hold on - Good Charlotte

… der Dich glücklich macht:
Ich geh in Flammen auf - Rosenstolz

… bei dem Du sofort gute Laune kriegst:
Im on my Way - the Proclaimer

… bei dem Du nicht still sitzen kannst:
All Star - Smash Mouth

… der Deiner Meinung nach zu kurz ist:
Boulevard of broken Dreams - Green Day
(Ja, ich liebe diesen Song noch immer!)

… der Dir etwas bedeutet:
Misery - Good Charlotte

… den Du ununterbrochen hören kannst:
Vagyon rád - Zanzibar

… den Du liebst:
Get through - Linkin Park
(Seit ich dieses Lied gestern Abend zum ersten Mal gehört habe!)

… den Du besitzt, aber nicht magst:
Guilty - the Rasmus

… dessen Text auf Dich zutrifft:
Stay Home - Self

… von einem Soundtrack:
The future has arrived - the All-american Rejects (Meet the Robinsons)

… den du schon live gehört hast:
Einer von D'Espairs Ray (hab den Namen nicht mehr)

… der nicht auf deutsch/englisch ist:
A fekete Nap Gyermekei - No Thanx
(heisst soviel wie "das Kind der schwarzen Sonne" - ist übrigens ungarisch)

… der von einer Frau gesungen wird:
Long way to happy - P!nk

… eines Solokünstlers:
Bad Day - Daniel Powter

… Deiner Lieblingsband:
Broken Hearts Parade - Good Charlotte

… aus Deiner frühesten Kindheit:
Oops, I did it again - Britney Spears
(Es tut mir leeeeeeeeiiiiiiiiid!)

… mit dem Du Dich identifizierst:
Welcome to my Life - Simple Plan

… den Du Deinem Schwarm vorsingen würdest:
Keep holding on - Avril Lavigne

… zum Küssen:
Liebe ist alles - Rosenstolz
(noch immer einer der schönsten Lovesongs, dies gibt)

… zum Kuscheln:
Wir beide - Juli

… der Dich an Deinen letzten Liebeskummer erinnert:
What went wrong - Blink182

… der von Sex handelt:
ganz direkt hab ich glaub nix aufem Pc o.o

… der Dich an einen Urlaub erinnert:
Regen und Meer - Juli

… der Dir peinlich ist, dass Du ihn gut findest:
Nichts wirklich, ich mag was ich mag und wenn jemand ein Problem hat mit meinem Geschmack soll sich diese Person bitte bei mir melden

… den Du gerne beim Aufstehen hörst:
Ill be there for you - the Rembrandts

… zum Einschlafen:
Nichts wirkliches

… den Du gerne beim Autofahren hörst:
Ich fahr kein Auto....

… der Dir schon mal in einer Situation geholfen hat:
Hold on - Good Charlotte, Shut up! - Simple Plan

… dessen Video Du als letztes gesehen hast:
Egy másik nemzédék - No Thanx

… den Du immer wieder hören musst:
I just wanna live - Good Charlotte

… der Dich nervt:
Alles von den Pussycat Dolls!!

… der dich rasend macht:
Hip Hop Songs, in denen es nur um Sex geht

… den Du von einer/m Freund/in lieben gelernt hast:
Through Glass (weiss leider nicht, von wem der ist)

… den du magst, aber die Band nicht:
Sail away - Joe Cocker

… den du gerade hörst:
Say it right - Nelly Furtado

… einer Band, die es nicht mehr gibt:
I miss you - Blink182

14.05.2007 um 09:25 Uhr

Das Stöckchen meines Leben feat. MP3-Player

von: Jari

1. Öffne deinen Musicplayer (iTunes, Winamp, Media Player, iPod etc.)
2. Stelle ihn auf Shuffle/Random
3. Drücke “Play”
4. Schreibe für jede Antwort den Songtitel, der gerade gespielt wird, auf
5. Drücke für jede neue Frage den “Next” Button.
6. Lüge nicht und tue so, als ob du cool wärst… Tipp’s einfach ein!"

Vorspann:
In this World (Murder) - Good Charlotte (The Chronicles of Life and Death)
Das geht ja gut los in meinem Leben... Ziemlich dark und traurig.
"No matter how hard they try and no matter how loud they cry, they can't buy their way into heaven"

Aufwachen:
One Day - Simple Plan (No Pads, no Helmets... just Balls)
*g* Gleich am Morgen früh krach mit den Eltern? Es geht lustig und erbaulich weiter in meinem musikalisch begeiteten Leben.

Erster Schultag:
Misery - Green Day (Warning!)
Dieser Titel sagt genau das, was ich über die Schule denke. Nix als Probleme. "And she screamed why oh why I said I don't know. The catastrophic hymns from yesterday of misery"

Verlieben:
Familientreffen - Score (Meet the Robinsons Soundtrack)
Einer der langsamsten Songs, die ich auf meinem PC habe. Ohne Text, ohne Gitarren, ohne Drums. Ein paar leichte Geigen und ein Klavier beschwören eine leise Melodie, passend zu dem Moment, in dem man jemandem zum ersten Mal in die Augen schaut...

Das erste Mal:
A szívem a mamádé - No Thanx (Egy másik nemzédek)
Der S
ong erzählt die Geschichte eines Teenagers, der seiner Freundin erklärt, dass er sich in ihre Mutter verliebt hat.
So hab ich mir mein erstes Mal nicht vorgestellt 0.o'''

Kampflied:
Ein Witz - die toten Hosen (Perlen vor die Söue 2)
Keine Ahnung, was das mit Kampf zu tun hat, ausser dass er von der Arschkriecherei mancher Leute erzählt. Die Gitarren sind tote Hosen - mässig ziemlich heavy, aber nicht ungeheuerlich rassig. Nichts zum kämpfen.

Schluss machen:
Nichts von alle dem (tut mir leid) - Rosenstolz (das grosse Leben)
Das passt wie nichts. Ein Lied über das Zerissensein. Das Zwischen-den-Gefühlen-stehen. Es tut weh und doch hat man einiges gelernt und geht hoffnungsvoll und zuversichtlich seinen Weg. Jedoch nicht ohne noch einen letzten Blick über die Schulter zu werfen...

Abschlussball:
Im with you - Avril Lavigne (Let Go)
Und wieder ein langsames, trauriges Lied. Dieses Gefühl, das einen ergreift, wenn man eine Party alleine verlässt und nicht weiss, was man hier, an diesem Ort, mit diesem Leben, noch will. Einsamkeit und Verlorenheit. Passt zu mir...

Nervenzusammenbruch:
Let me go - Good Charlotte (Good Charlotte)
Groovige Beats, agressiver Refrain, ein Text, der aussagt, dass ers auch ohne sie packt. Der S
ong rockt, positiv. Und da man manchmal die Nerven verlieren muss, finde ich diesen Song überaus passend.


Autofahren:
Returning the smile you had have from the first - Emery (the Question)
Sehr schön, ein S
ong, in dem es um den Tod geht. Autounfall nach einem Nervenzusammenbruch. Und da unten kommt der Flashback. Jetzt bin ich aber wirklich mal gespannt....

Flashback:
It is you (i have loved) - Dana Glover (Shrek Soundtrack 1)
Ein sehr langsamer Song, typisch mit Regengeräuschen und einem ergreifenden Refrain. Eine Frau, die nach langer Zeit endlich realisiert, wen sie wirklich liebt. Ein gutes Lied, bevor man abkratzt (nach einem Autounfall, herbeigeführt durch einen Nervenzusammenbruch nach dem Abschlussball) o.o''

Wieder zusammenkommen:
7 Minutes in Heaven (atavan halen) - Fallout Boy (From under the CorkTree)
Das rockt o.o "I'm sitting out dances on the wall t
rying to forget everything that isn't you, I'm not going home alone. Cause I don't do too well"
Aber wenigsten hab ich den Autounfall überlebt:)

Hochzeit:
The world is black - Good Charlotte (Chronikles of Life and Death)
"But the world is black and hearts are cold and theres no hope, thats what were told" Glaubt mir, zu dem Song will niemand heiraten. Nicht einmal ich....

Geburt des ersten Kindes:
Buried by Christmas - Wednesday13 (Transylvania 90210)
Hohoho! Santa kommt mit der Axt! Also, während mein Kind zur Welt kommt (und sich wahrscheinlich später für Gott halten wird) werde ich von Wednesday13 mit der Axt umgebracht. Merry X-mas o.o


Endkampf:
Friend or Foe - tatu (dangerous and moving)
Ein Text, der zu einem spannenden Endkampf passt, wenn man nicht mehr weiss, wem man noch trauen kann. Der Rythmus ist hastig und zieht mit, geht in die Beine. Der Song ist sehr verwirrend und passt darum auch zum Thema.

Todesszene:
Zu viel Liebe kann dich töten - Oomph! (Glaube, Liebe, Tod)
Wow, ich hab nun wirklich alles überlebt. Teenagalter und Bälle, Nervenzusammenbrüche und Nikoläuse auf Crack. Und dann kratz ich mit dem Song "Zu viel Liebe kann dich töten" von Oomph! ab. Hey, aber wenigstens passt der Text zur Szenerie und auch die Musik und zu Deros Stimme lässt es sich gut sterben... *g*

Beerdigungslied:
Ein neuer Tag - Juli (ein neuer Tag)
Wenn man davon abshieht, dass man bei Beerdigungen meistens zumidnest etwas traurig ist und der Song zeimlich happy ist - was natürlich nicht passt - könnte man den Tod auch als Neuanfang ansehen. Ausserdem geht jemand im Song ja auch "über Leichen".

Abspann:
Keep holding on - Avril Lavigne (The best damn thing)
Ein Liebeslied, indem davon erzählt wird, dass man niemals aufgeben darf. Dass die beiden es schaffen werden und es auch durch die schlechtesten Zeiten machen. So lange sie nur zu zweit sind und er bei ihr bleibt. Ein Song voller Hoffnung und Liebe.

12.05.2007 um 10:14 Uhr

~*~ Stay Home ~*~

von: Jari

Stay Home  by: Self (Shrek Soundtrack)

I believe in self-assertion
Destiny or slight diversion
Now it seems I've got my head on straight

I'm a freak, an apparition
Seems I'v made the right decision
Try to turn back now it might be too late

And it's off 'til the morning and back again
Same old day same situation
My happiness is back as if to say

[chorus]
I wanna stay home today (Don't wanna go out)
If anyone comes to play (They're gonna get thrown out)
I wanna stay home today (Don't want no company, no way)

Yeah, yeah, yeah

Simple life
I don
What I wouldn

I wanna be a millionaire someday,
but know what it feels like to give it away
Watch me march to the beat of my own drum

Over and over and over again
Same old day same situation
My Happiness is back as if to say

I wanna stay home today (Don
If anyone comes my way (They
I wanna stay home today (Don

Rain, rain, every day now
Everyone just stay away now
Come another day (echoes)

I wanna stay home today (echoes)

I wanna stay home today (Don
If anyone comes to play (They
I wanna stay home today (Don

Yeah, yeah, yeah

I wanna stay home (Don
If anyone comes my way (They
I wanna stay home today (Don

Yeah, yeah, yeah

11.05.2007 um 18:11 Uhr

Ostblock Songcontest? (aber bitte...)

von: Jari

Irgendwie find ich das diesjährige Ergebnis des Eurovision Song Contest total öde... *sfz*
All die guten Song, die performt wurden (nein, nicht Bobo [Ok, die Performance rockte]), habens nicht geschafft (ausser Ungarn [*fähnchen schwenkt*] -die haben sogar nen Superstar, der singen kann o.o''' ~kann man sich in Germany und Co. gar nicht mehr vorstellen <.<~)....

*heul jammer zeter kraisch*

Nee, ich hab nix gegen die Finalisten. Es ist einfach nur langweilig. Praktisch alle aus Osteuropa... Das ist doch öde. Wirklich!

Schliesslich heisst das ganze EURO Vision Song Contest

Hey, habt ihr euch den Gitarristen aus Zypern mal genauer angebluscht? 0.o *sabber* Sowas sollte heilig gesprochen werden *g*

070509_probe_hf_29_320.jpg

Aber am aller-aller-aller-aller meisten haben mich die hier beeindruckt:

070509_probe_hf_53_320.jpg
070509_probe_hf_54_320.jpg

Wunderbarster Punk vom Feinsten *schwärmt* Hab zwar kein Wort verstanden, was die Jungs gesungen haben... Aber: Hauptsache es ROCKT!

Hab ihnen sowas von fest die Daumen gedrückt... *snüff* *ganz fest traurig ist*

Naja, zumindest haben sie jetzt nen neuen Fan *auf sich deutet*

04.05.2007 um 10:06 Uhr

Ein _Stöckchen_

von: Jari

Gefangen bei: Piggitchan

1. Handy? Nokia irgendwas o.o

2. Dein Partner? nicht existent <.<

3. Deine Haare? nervig o.o

4. Deine Mama? geschäftig

5. Dein Papa? gereizt?

6.Lieblingsgegenstand? viel... MP3, Manga, CDs...

7. Dein Traum von letzter Nacht? Szene: ein überfülltes Kino Personen: Unbekannte und No Thankx

8.Dein Lieblingsgetränk? COLA LIGHT

9. Dein Traumauto? Smart v^^

10. Der Raum in dem du dich befindest? Schulbibliothek

11. Dein Ex? Idiot

12. Deine Angst? Zukunft 

13. Was möchtest du in 10 Jahren sein? Ich

14. Mit wem verbrachtest du den gestrigen Abend? Animania =)

15. Was bist du nicht? 90-60-90

16. Das letzte was du getan hast? laufen *g*

17. Was trägst du? Kleider? o.o'''

18. Dein Lieblingsbuch? In freiem Fall

19. Das letzte was du gegessen hast? Brot

20. Dein Leben? "Young and Hopeless"

21. Deine Stimmung? *sfz*

22. Deine Freunde? Fun

23.Woran denkst du gerade? Ferienende T_T

24. Was machst du gerade? Nix

25. Dein Sommer? arbeiten -.-

26. Was läuft in deinem TV? abwesend

27. Wann hast du das letzte Mal gelacht? morgens

28. Das letzte Mal geweint? letzthin

29. Schule? sucks...

30. Was hörst du gerade? GC!! <3

31. Liebste Wochenendbeschäfftigung? Kino =)

32. Traumjob? Geld *g*

33. Dein Computer? Schatzileinchen (kaputt)

34. Ausserhalb deines Fensters? Bäume

35. Bier? pfui.... x.X

36. Mexikanisches Essen? jummy!

37. Winter? schön

38. Religion? najaaaaa~

39. Urlaub? vorbeiheieeei T^T 

40. Auf deinem Bett? Roka <3

41. Liebe? Schmerz