Webcam-Job

02.02.2012 um 18:30 Uhr

Der Webcam Job: Mit der Sexcam Geld verdienen

Verdiene einfach von Zuhause aus Dein Geld mit der Webcam:

Der Webcam Job ist eine zuverlässige Einnahmequelle für alle diejenigen, die Lust auf eine leichte erotische Tätigkeit haben und sich nicht scheuen auch ein wenig Haut zu präsentieren.

Im Schutze des eigenen Heims sich fremden Männern per Webcam zeigen, mit ihnen chatten oder telefonieren und dabei gutes Geld verdienen können!

Die Arbeitszeit bestimmt man dabei selbst und auch auch wie viele Stunden man am Tag/in der Woche für den Webcam Job aufbringen möchte. Der Webcam Job eignet sich sowohl als eine nebenberuflicheArbeit, aber auch viele Cam girls arbeiten auch Hauptberuflich vor der Sexcam.

Ob man nun Frau oder Mann mit der Sexcam Geld verdienen will, die Arbeit an sich ist nicht schwer und Bedarf an keinen Vorkenntnissen. Auch das Aussehen ist zweitrangig, denn beim Webcam Job geht es einzig allein darum, den User im Cam Chat zu unterhalten. Ebenfalls wird jeder Typ Frau/Mann gefragt!

Wie viel Geld kann man vor der Sexcam verdienen? Eine Frage, die man natürlich vorher geklärt wissen möchte, jedoch ist dieser von Typ zu Typ unterschiedlich. Es kommt darauf an, wann man Online ist, wie viele Stunden man im Durchschnitt arbeitet und auf welchen Cam Portalen. Bei einer 5 Tage Woche und einer täglichen Stundenanzahl von etwa 6 std. sollte aber ein tausender pro Monat für den Anfänger schon drin sein.

Wie alles aber genau abläuft, Antworten auf diverse Fragen zum Webcam Job und dem Geld verdienen mit der Sexcam findest Du unter www.camgirljob.net.